Produktinformationen

1-Methylhistamin (N-Methylhistamin) - ELISA

Katalog-Nr.

EA208/192

Enzymimmunoassay für die quantitaive Bestimmung von 1-Methylhistamin(N-Methylhistamin) in Urin und - für Forschungszwecke - in Plasma und Zellkultur

Format

12 x 8 Bestimmungen, Mikrotiterplatte mit einzeln abbrechbare Kavitäten; Standardkonzentrationen 1-Methylhistamin 10-1000 ng/ml

Durchführung

Probenvorbereitung (Acylierung) 60 min; ELISA Inkubation 60 min

Klin. Bereiche

 

Allergologie, Pharmakologie

Erkrankungen

Allergie, Histaminintoleranz

Normalbereich

1-Methyhistamin < 130 ng/ml

Spezifität

Kreuzreaktivitäten siehe Arbeitsanleitung

Sensitivität

1-Methylhistamin 2,5 ng/ml Urin; 0,13 ng/ml Plasma und Zellkultur

Merkmale

Ausgedehnter Standardbereich ermöglicht die Messung pathologischer
Proben ohne Vorverdünnung
Gesamtinkubation für Urin: 130 min
Große Haltbarkeit (> 12 Monate) (24 Monate direkt nach der Herstellung)
Keine Interferenzen mit Medikamenten bekannt
Hoch sensitive und spezifische Antikörper mit sehr geringen Kreuzreaktivitäten
Einfache Durchführung